Herzlich willkommen bei uns in der Schule im Kirchtal- wir machen auch mal Ferien --Sommerferien ab 23.06.2016 - Schuljahr 2015/16

 


   Die   b  E  E  g T    Schule (seit November 2014 mit dem Schulwald am Retoberg)- mitten im Dorf

 

unser Fördervereins "Kinderparadies" e.V. hat folgende Netzadresse http://kinderparadieslaho.jimdo.com/
_____________________________________________________________________________

                                                            letzter Schultag am Mittwoch, 22.06.2016   ( siehe Termine)-- __________________________________________________________________________

neu
seit Beginn des 2. Schulhalbjahrs: die GTS-AG "Rücken stark, Ballspiele und mehr..." wird gefördert durch
die
Kreissparkasse Northeim. Wir sind froh, dass dieses Angebot durch die großzügige Förderung der KSN Jugendstiftung weitergeführt werden kann !!
Das Angebot findet statt montags ab 14.00 Uhr für Schülerinnen und Schüler der 1. bis 4. Klassen (in Zusammenarbeit mit dem Kreissportbund North.-Einbeck/FSJlerin und der Astrid-Lindgren-Schule).
____________________________________________________________________________________

Ganztags-AG "Tanz und Spiel" mit Frau Schulte: mit viel Schwung geht es im Multiraum zur Sache...
http://www.schule-im-kirchtal.de/media/TanzAGs/TanzAGSchulte.JPG
_________________________________________________________________

..in der zweiten Tanz-AG üben die Ganztagskinder mit Frau Luig in der Turnhalle:
http://www.schule-im-kirchtal.de/media/TanzAGs/TanzAGLuig.JPG

Seit Beginn dieses 
Schuljahres 2015/16 ist Alexandra Uschakow
als tatkräftige Unterstützung bei unsSie stellt sich und ihren Einsatz im Rahmen Ihres FSJ beim Kreissportbund im Bereich Sport und GanztagsAGs vor:

"Mein Name ist Alexandra Uschakow, ich bin die diesjährige FSJ’lerin und unterstütze die Astrid-Lindgren-Schule in Northeim und die Schule im Kirchtal in Langenholtensen im Sport. An beiden Schulen begleite ich die Lehrer sowie die Klassen 1-4. Außerdem biete ich AGs im Ganztag an, wo ich u.a. versuche den Kindern den Spaß am Sport zu vermitteln. Mit verschiedenen Ball/- und Laufspielen bereite ich den Kindern eine große Freude.
Für ein FSJ im Sport habe ich mich entschieden, da ich mich in meiner beruflichen Laufbahn mit dem Thema Sport befassen möchte. Denn Sport und Gesundheit ist mir sehr wichtig und meine größte Leidenschaft. Auch in meiner Freizeit treibe ich täglich Sport. Fußball beim FFC Renshausen (Oberliga) und Fitness-Training (Kraft und Kraft-Ausdauer Training) dienen mir als Entspannung für den Alltag."

______________________________________________________________





































___________________________________________________________________

aus dem vergangenen Schuljahr 2014/15:.......
_________________________________________________________________
                                  

    
"Mit Schwung und Bewegung - wir begrüßen den Sommer" - so erlebten wir am 17.7.2015 unser Schulfest auf dem gesamten Schulgelände und "Auf in ein neues Land" die Verabschiedung und Segnungsandacht für die Viertklässler mit Diakonin Heike Nieschalk am letzten Schultag 22.7. in der St.Martini-Kirche 
Allen Mitarbeitern, Eltern, den Vereinen und Gästen, die uns beim Schulfest und bei der Verabschiedung unterstützt und geholfen haben: herzlichen DANK !!
  ____________________________________________________________________________
                                  

     neu: Mathematik-Olympiade Landesrunde    - siehe unter "Schulleben/Mathematik..."-- 
 
_________________________________________________________________________________

Schulanmeldungen für die Schulanfänger 2016/17
    
            
mit den Sprachstandsfeststellungen sind abgeschlossen. Es sind aber noch ANMELDUNGEN möglich nach Vereinbarung!
 
  -- 
aktuell für die Woche vom 20.07. bis 24.07.2015:
  -Weiteres siehe unter Schulleben/Termine
________________________________________________________________
          


Liebe Eltern, auch im 2. Schulhalbjahr 2014/15 gibt es wieder „Bewegung“ in unserem Kollegiums- und Mitarbeiterteam. Seit Beginn des 2. Halbjahrs im Februar begrüßen wir an unserer Schule die Lehreranwärterin Frau Laura Bradel vom Studienseminar in Göttingen. An unserer Schule wird sie in den kommenden eineinhalb Jahren in verschiedenen Unterrichtsstunden mit Ihren Kindern arbeiten und im Rahmen ihrer Lehrerausbildung in den Klassen auch eigenverantwortlich unterrichten.                                
Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Frau Bradel. Herzlich willkommen !
  

____________________________________________________________________________________
Mi, 17.12.2014:  
Wir fuhren vor Weihnachten ins Deutsche Theater nach Göttingen und erlebten "MIO MEIN MIO" -ein wundersames Märchenabenteuer nach dem 
                   berühmten Kinderbuch v. Astrid Lindgren  (siehe auch unter Termine)

Am Dienstag, 11.11. u. Mittwoch, 12.11.2014, pflanzten alle unsere Schüler gemeinsam mit den Realschülern der Gutenberg-Realschule fast 2.250 Traubeneichen für unseren zukünftigen SCHULWALD am Retoberg, östlich der Kirchtalschule. Eine naturtolle Sache, die die emsigen Mitarbeiter/innen der Forstgenossenschaft Langenholtensen und die STIFTUNG ZUKUNFT WALD für uns möglich machten!! HERZLICHEN DANK allen, die uns geholfen haben, auch dabei, den noch harten Erdboden umzugraben...Das war NATUR PUR außerhalb der Klassenzimmer für unsere beiden Schulen ----
(siehe unter BESONDERHEITEN// SCHULWALD)

 Seit fast dreiunddreißig Wochen bereichern nun 24 Schülerinnen und Schüler -die neuen Erstklässler - unsere Schule und unser Schulleben wieder ganz neu. Die Paten bei den "Schulältesten" aus der 4. Klasse sind gefunden und oberer und unterer Schulhof werden in den Pausen gemeinsam erkundet...
    
 
  
  
  Der Stadtlauf in Northeim am Sonnabend, 27.Sept.2014 war für unsere Schüler erneut ein toller Erfolg!!Von 90 Schülern der Schule konnten 58 teilnehmen und mitlaufen. 10 POKALE wurden von den Kirchtal-Läufern gewonnen!! ..vielleicht nicht zuletzt dank des wöchentlichen Lauftrainings!..Ein herzlicher Dank geht an alle Helfer, Lehrkräfte und Eltern, nicht zuletzt für die Organisation bei uns an unsere Lehrerin Frau Bode! 
--siehe unter: Besonderheiten/Stadtlauf--


 

Haben Sie Fragen?
Sprechen Sie auf unseren AB, wir rufen zurück: 05551 / 5674 oder
e-post: KirchtalGS@t-online.de;  sik-schulleitung@web.de